Traversen FT

Die verschiedenen FELKO Traversensysteme bieten für alle handelsüblichen Profile im Trockenbau eine stabile, einfache, zeitsparende und preiswerte Lösung ohne Folgeschäden.

Alle Traversensysteme bestehen aus Mehrschichtplatten nach DIN EN 636-3 und verfügen über die Zulassung für BFU 100 nach DIN 68 705-3. Bau-Furniersperrholz 100, wasserbeständig verleimt, für statisch besonders beanspruchte. Bauteile. Die Holztraversen sind ausreichend mit der Beplankung zu verschrauben, Hohlräume sind zu vermeiden. Der Einbau in klassifizierte Wandsysteme, deren Baustoffe der Baustoffklasse A entsprechen müssen, ist nicht zulässig.

Produkte

FELKO Traverse CW

Einbau in CW-Profile nach DIN 18182-1 und DIN EN 14195
Abmessungen 623/245/24/27 oder 30 mm
und 623/200/21 ohne Belastungsangaben
  • Einbau in CW-Profile mit UD-Profil 28/27 mm
  • Einbau in CW-Profile mit Blechwinkel 30/300/0,7 mm
  • Weiter Längen und Breiten auf Anfrage

FELKO Traverse UA

Einbau in UA-Profile 2 mm nach DIN 18182-1 und DIN EN 14195
Abmessungen 623/300/30 mm und 623/495/30 mm
  • Einbau in UA-Profile 2 mm
  • Weiter Längen und Breiten auf Anfrage

FELKO Traverse UA-M

Einbau in UA-Profile 2 mm nach DIN 18182-1 und DIN EN 14195
Abmessungen 600/495/30 mm
  • Einbau in UA-Profile 2 mm
  • Weiter Längen und Breiten auf Anfrage

FELKO Traverse UA-M-SG

Einbau in UA-Profile 2 mm nach DIN 18182-1 und DIN EN 14195
Abmessungen 300/600/30 mm
  • Weiter Längen und Breiten auf Anfrage

FELKO Blechtraversen

Blechtraverse für CW-Profile
Abmessungen 620/290/0,75 mm
  • Einbau in CW-Profile nach DIN 18182-1 und DIN EN 14195
  • Weitere Längen und Breiten auf Anfrage

Weitere Informationen

Weitere Infos - Kontakt

Kontakt

  • Telefon: 0049-(0)8821 / 61270
  • Telefax: 0049-(0)8821 / 966676
  • E-Mail: info@felko-systeme.de